Dr. rer. nat. Ulrich Warnke - Samstag, 14:30 -16:55 Uhr Vortrag
Bild "HOME:Warnke_Portrait.png"- Unsere besonderen Highlights -

Vortrag: "Wir sind Teil eines bewussten Universums mit einem Intelligenzfeld als Quelle aller Wirklichkeit"

Referent: Dr. rer. nat. Ulrich Warnke - hier buchen -





Das Universum hat die Natur einschließlich uns Menschen zugelassen: Ist das Universum bewusst? Ja – sagt der weltweit wohl beste Quantencomputer-Spezialist Seth Loyd, Professor im berühmten MIT in Cambridge. Wörtlich meint er „Alle Interaktionen im Universum übertragen nicht nur Energie sondern auch Information: Partikel kollidieren nicht nur, sie kalkulieren. Mit fortschreitender Kalkulation entfaltet sich die Wirklichkeit.“ Folgerichtig hat die Havard University ein Journal mit dem Titel „Consciousness and the Universe“ herausgegeben und gleichzeitig laufen regelmäßig wissenschaftliche Kongresse zur „Programmierung des Universum-Computers“. Wenn aber bereits unsere wissenschaftlichen Koryphäen wie selbstverständlich mit dem Thema umgeben, wird es höchste Zeit, dass die Gesellschaft die phantastischen Möglichkeiten, die dieses Thema offenbart,  in ihr tägliches Leben einbaut. Die Folgen sind frappierend: wenn wir Menschen uns als Teil des universalen Bewusstseins erkennen und dann am Kosmischen Intelligenzfeld teilhaben, bekommen wir ein neues Leben mit aus heutiger Sicht unglaublich schönen Fähigkeiten. Wir müssen verstehen lernen, wie der dahinterstehende Mechanismus abläuft, um uns einzuklinken.

Ulrich Warnke

studierte Biologie, Physik, Geografie und Pädagogik. Als Universitätsdozent hatte er Lehraufträge für Biomedizin, Biophysik, Umweltmedizin, Physiologische Psychologie und Psychosomatik, Präventiv-Biologie und Bionik.


Bild "Programm - Samstag, 09.11.2019:Buecher_Warnke.png"